Anzeige

Naturhopfen bringt Charakter ins Bier.

Kaum ein Biertrinker weiß, dass heute praktisch niemand mehr mit ursprünglichem Hopfen braut, sondern mit Hopfenpellets oder -extrakt das Bier würzt. Die Zipfer Brauerei setzt auf die Brautradition mit Naturhopfen. Und das seit 1858.

 SN/zipfer
Advertisement
Auf Hopfen legen Brauer großen Wert und nennen ihn auch die "Seele" des Bieres. Eine Brauerei sticht in der heimischen Bierlandschaft hervor: Die Zipfer Brauerei, Herzstück der kleinen Ortschaft Zipf unweit des Attersees, ist eine Brauerei in Österreich, die noch mit Naturhopfen braut.

Kaum jemand weiß, dass heutzutage wegen ihrer einfacheren Lagerung und Handhabung durchwegs Hopfenpellets und Extrakte verwendet werden. Zipfer pflegt die ursprüngliche Art des Brauens mit Naturhopfen und verwendet lediglich die Hopfendolden, die nach der Ernte schonend getrocknet, verpackt und kurz vor der Hopfengabe grob zerkleinert werden - eine komplett naturbelassene Zutat also. Auf diesen Unterschied legen die Zipfer Braumeister großen Wert.

Die Zipfer Braumeister zeichnet nicht nur Erfahrung und Geschick im Umgang mit Naturhopfen aus - es ist auch ein ganz eigener Weg, den sie mit ihrem Partner, der Hopfenbaugenossenschaft Mühlviertel, gehen. Denn das Bewahren der ursprünglichen Brautradition war alles andere als einfach:
Nachdem Pellets und Extrakt den Naturhopfen abgelöst hatten, gab es plötzlich keine Technik mehr für die großen Mengen Hopfen, die mittlerweile benötigt wurden. Also hat man in Zipf all das entwickelt und gebaut: Trocknungsanlage, aromaschützende Verpackung, Maschinen für die Zerkleinerung der Hopfendolden und die Hopfengabe beim Brauen.

Um die Natur so zu nehmen, wie sie ist, hat die Zipfer Brauerei viel Energie, Ideen, Zeit und eine unschätzbare Menge Leidenschaft investiert.

Aber stehen der enorme Aufwand und die Anstrengung auch dafür?

Die Zipfer Braumeister sind seit jeher davon überzeugt: Hopfen bringt die Bittere ins Bier, gibt ihm Körper und stabilisiert den Schaum. Naturhopfen jedoch bringt in die Zipfer-Biere eine unnachahmliche frische Note, und nur Naturhopfen gibt den Zipfer Rezepturen ihren runden Geschmackseindruck und diesen einzigartigen Charakter - typisch eben, urtypisch Zipfer.

Mehr Informationen auf zipfer.at/naturhopfen

(SN)

Aufgerufen am 24.06.2018 um 07:02 auf https://www.sn.at/anzeige/naturhopfen-bringt-charakter-ins-bier-25136479

Die Schweiz, so geil und steil

Neymar muss heim, damit die Schweiz und Serbien weiter rasend Freude machen. Jetzt also sind die …

Autorenbild

Shaqiri und Xhaka zündelten mit Doppeladler-Jubel

Eigentlich war die sportliche Leistung der beiden Schweizer Söhne kosovarischer Einwanderer die große Story des freitäglichen Fußball-Abends gewesen. Denn mit ihren Toren beim 2:1 gegen Serbien schossen …

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen