Anzeige

sn.at/anzeigen: Neue URL für SN-Anzeigenkunden

Durch die Umstellung von salzburg.com auf sn.at gibt es nun auch eine neue URL für den Anzeigenbereich der "Salzburger Nachrichten".

sn.at/anzeigen: Neue URL für SN-Anzeigenkunden SN/sn
sn.at/anzeigen: Neue URL für SN-Anzeigenkunden

Die alte URL sn.at/tarif ist seit Kurzem nicht mehr aktiv. Neu ist die URL sn.at/anzeigen, unter der sich Anzeigenkunden und -interessierte künftig informieren können. Das Ziel der neuen URL besteht in der kundenfreundlichen Darstellung des Anzeigenbereichs der "Salzburger Nachrichten" auf der Website sn.at für Anzeigenkunden. Vorteile sind die Gestaltung eines eigenen serviceorientierten, übersichtlichen Menüpunkts und die benutzerfreundliche Oberfläche für Anzeigenkunden.

Die Tarife für Tageszeitung, Sonderthemen und Mediadaten sind prominent platziert und stehen als PDF zum Download bereit. Der Anzeigenbereich wird laufend aktualisiert. Für Werbekunden werden relevante Inhalte adäquat aufbereitet: So werden nicht nur neue Sonderthemen regelmäßig angekündigt, sondern auch aktuelle Studien über den Zeitungsmarkt veröffentlicht.

Zudem gibt es Berichte über Veranstaltungen und Messen, die von den "Salzburger Nachrichten" allein oder in Kooperationen mit anderen Unternehmen organisiert werden: Karriereforen, Leserreisen-Tag, Freiwilligenmesse etc.

Gleich bleibt das Eingabetool für Kleinanzeigen. Auch technische Daten wie Kriterien für Druckunterlagen oder Fremdbeilagen sowie die AGB sind auf sn.at/anzeigen abrufbar.

Mehr Infos:
Tel.: +43 662 / 8373-206

(SN)

Aufgerufen am 24.04.2018 um 12:59 auf https://www.sn.at/anzeige/sn-at-anzeigen-neue-url-fuer-sn-anzeigenkunden-22497379

Umfrage der "Salzburger Nachrichten"

Unter allen Teilnehmern an der Umfrage werden 5 Wellness-Urlaube (2 Übernachtungen für je zwei Personen mit Vollpension) im 4-Sterne-Superior Hotel Schwarzbrunn in Stans (Tirol) verlost.

Meistgelesen

    Video

    Die Wahlabschlusspartys der Salzburger Parteien: Zwischen Selbstbewusstsein und Bangen
    Play

    Die Wahlabschlusspartys der Salzburger Parteien: Zwischen Selbstbewusstsein und Bangen

    Einen Tag vor der Salzburger Landtagswahl haben die meisten Parteien schon den letzten Wahlkampf hinter sich gebracht. Die FPÖ feiert am …

    Schlagzeilen