Andreas Koller

Autorenkürzel: a.k.
Stellvertretender Chefredakteur, Leiter Wiener Redaktion, Ressortleiter Innenpolitik

Verfasste Artikel

Ein Tag für die stillen Heldinnen und Helden

Ein Tag für die stillen Heldinnen und Helden

Zu Beginn der Coronapandemie war viel von den stillen Helden die Rede, die Österreich durch den Lockdown getragen hätten. Mittlerweile ist es still geworden um die stillen Helden. Dabei würde es sich zum …

Wie wir die nächsten Monate überstehen

Wie wir die nächsten Monate überstehen

Seit Vorliegen des Berichts der Ischgl-Untersuchungskommission ist es also amtlich: Nahezu alle Verantwortlichen haben zu Beginn der Pandemie, die hierzulande in dem Tiroler Ski-Dorado ihren Ausgang nahm, …

Ein neuer Lockdown ist nicht ausgeschlossen

Ein neuer Lockdown ist nicht ausgeschlossen

Leben mit der Farbe Rot: Bundeskanzler Kurz stellt weitere Verschärfungen in Aussicht. Soziale Kontakte sollen reduziert werden. Die Bürgermeister der auf Rot gestellten Städte ziehen unterschiedliche …

"Frühe Sperrstunden sind kontraproduktiv"

"Frühe Sperrstunden sind kontraproduktiv"

In Wels leuchtet die Corona-Ampel rot. Bürgermeister Andreas Rabl kritisiert im SN-Gespräch die Coronastrategie der Bundesregierung: "Wir gehen da den falschen Weg", sagt er. Die rote Ampelschaltung will er "…