Andreas Tröscher

Redakteur Österreich/Chronik international

Verfasste Artikel

Keine Burger ohne Papa

Der Sohnemann beginnt über das Leben nachzudenken. Mit siebeneinhalb Jahren kann es da schon zu Ver(w)irrungen kommen. Verschwinden ist gerade ein großes Thema. Und auch der Tod. Dass der Papa am Sonntag …

"Es darf auch mal etwas ausgehen"

"Es darf auch mal etwas ausgehen"

In keiner Gastronomiebranche wird so viel Essen weggeworfen wie bei den Caterern. Einige Unternehmer wollen nun gegensteuern. Doch die Abkehr von der Lebensmittelverschwendung hat ihre Tücken. Michael Brok …

Mit dem Code durch die Wand

Mit dem Code durch die Wand

Die niederösterreichische Polizei warnt vor Hightech-Autodieben. Sie knacken die Codes sogenannter Keyless-Go-Schlüsselsysteme auf eine besonders gefinkelte Weise. Die Bilder aus der privaten …

Ungebetene Gäste im Luftraum

Ungebetene Gäste im Luftraum

Die Zahl der Drohnen, die Flugzeugen und Helikoptern gefährlich nahe kommen, steigt international stetig. Auch in Österreich gab es schon brenzlige Begegnungen. 88 gefährliche Begegnungen zwischen …

Proteste gegen Hitler-Bild in Auslage

Proteste gegen Hitler-Bild in Auslage

Der Handel mit Nazi-Devotionalien ist in Österreich strafbar. Im Fall eines Geschäfts in der Wiener Innenstadt wird allerdings deutlich, wie schwierig die Vollstreckung ist. Zehntausende Menschen kommen …

Dem Himmel immer ganz nahe sein

Dem Himmel immer ganz nahe sein

Die Salzburgerin Cornelia Lauschmann war als Soldatin des Bundesheeres gerade im Einsatz in Bosnien, als sie einen Anruf erhielt. Er sollte ihr Leben völlig auf den Kopf stellen. Müsste man das Leben von …

Fehlalarme nach Lawinen bringen Bergretter in Geldnot

Fehlalarme nach Lawinen bringen Bergretter in Geldnot

Suchaktionen nach Verschütteten sind nicht nur ein Wettlauf mit der Zeit - sie sind auch extrem teuer. Warum Augenzeugen von Lawinenabgängen deshalb eine besondere Rolle zukommt. Vorfälle wie jener häufen …

Der Hüter der vergessenen Stadt

Der Hüter der vergessenen Stadt

Marcello La Speranza erforscht Wien auf ganz besondere Weise. Als "Urbexer" liefert er sich ein Wettrennen mit dem Verfall. Dass er es nicht gewinnen kann, stört ihn nicht. Ganz im Gegenteil. Versucht man, …