Barbara Morawec

Redakteurin Wissenschaft/Gesundheit/Umwelt

Verfasste Artikel

Bald Aus für Plastiksackerl aus Erdöl?

Bald Aus für Plastiksackerl aus Erdöl?

Ein neues Plastik-Ersatzprodukt könnte die mit Plastik zugemüllte Erde nach und nach befreien. Der Haken dabei: Das "echte" Plastik aus Erdöl ist immer noch viel zu billig. Wir Menschen haben bereits mehr …

Manche profitieren von der Wärme

Manche profitieren von der Wärme

Klimaschutz hat Priorität. Der Klimawandel eröffnet einige Chancen, die Risiken überwiegen dennoch bei Weitem. Die globale Erwärmung lässt sich nicht mehr stoppen. Eine oft gehörte Frage lautet: Ist das …

Saturnmond spuckt Salzwasser aus

Saturnmond spuckt Salzwasser aus

Der Saturnmond Enceladus verbirgt unter seiner Eiskruste einen globalen Ozean aus flüssigem Wasser. Dann und wann steigen Bläschen aus dem Inneren auf. Die Raumsonde "Cassini" hat nun von dem größten …

Die Alpenseen stoßen Methan aus

Die Alpenseen stoßen Methan aus

Tragen unsere Seen mehr als vermutet zur Erderwärmung bei? Eine österreichisch-italienische Forschungsgruppe will jetzt konkrete Daten liefern. Wie viel vom zweitwichtigsten Treibhausgas Methan kommt aus den …

Im Wald wird die Zukunft erforscht

Im Wald wird die Zukunft erforscht

Den Bäumen wird es zu trocken. Neben den Ozeanen sind Wälder die produktivsten Ökosysteme der Erde. Warum sie zunehmend unter Stress geraten. Es duftet stark nach Harz und Moos, der Boden schluckt die …

Ohne Plastik geht es nicht?

Es ist schwierig, ohne Plastik auszukommen. Aber leider vermüllen unsere Plastiksackerl, die Plastikkügelchen in …

Autorenbild
Mit den Augen der Tiere sehen

Mit den Augen der Tiere sehen

Tiere sind wandelnde Frühwarnsysteme. Mit "Icarus" werden ihre Bewegungen aus dem Weltall beobachtet. Damit könnten Seuchen oder Naturkatastrophen rechtzeitig entdeckt werden. Jedes Jahr ziehen Millionen von …

Sie haben nichts!

Sie haben nichts!

Psychische Belastung macht den Körper krank. Im Schnitt vergehen sieben Jahre, bis der Patient mit psychosomatischen Beschwerden die richtige Behandlung findet. Etwa jeder 16. Patient geht zum Arzt mit …

Ist das denn normal?

Die Hitzewelle in Österreich ist zu Ende. Daheim kann man endlich ordentlich durchlüften und den Ventilator wegräumen.…

Autorenbild
Blockadewetter verursachte die Hitze

Blockadewetter verursachte die Hitze

Klimaforscher bezeichnen die nun zu Ende gehende Hitzewelle in Europa als typisches Blockadewetter, das zu "extremen Extremen" führt. Es hängt mit der Erwärmung der Arktis zusammen. Und wir Menschen sind …