Bernhard Flieher

Redakteur Kultur

Verfasste Artikel

Zum Welttag des Buches: Lies, Baby, Lies!

Zum Welttag des Buches: Lies, Baby, Lies!

Am Welttag des Buches stellt sich die Frage: Wie wird das Lesen leicht gemacht? Das Schnüffeln vor dem Schmökern passiert nicht mehr vor dem Regal. Oft wissen die Besucher von Büchereien oder Bibliotheken …

Australien hat es niemals gegeben

Seit Kindergartentagen gehe ich Lolinger mit einem Hinweis auf die Weltkarte an der Küchenwand auf die Nerven: "Du kannst dir ein Bild der Welt machen, wenn du weißt, wie sie aussieht." Ich bin der …

Wir treten brutal, bis einer bricht

Wir treten brutal, bis einer bricht

Ein Feld von Rennradlern wird an die Schmerzgrenze geführt. Joachim Zelter macht daraus eine Parabel unserer Gesellschaft. Frank Staiger ist übersiedelt. Mit Freundin und Rennrad zog er nach Freiburg. An …

Wählen Sie ein Feindbild

Von einem Lkw, der im Saalachtal so langsam war, dass ich hinschauen musste. Aus Überlebensgründen dachte ich: Dieses Mal eine Frau. Ich wähle eine Frau. Einfach so. Die sind im Vormarsch, auf der Überholspur,…

Singapur, ich flieg auf dich

Von Listen, die im Supermarkt helfen, die im Internet aber bloß viele Irrtümer erzeugen. Es werden alle Energetiker und Esoteriker und auch die, die tatsächlich eine Ahnung haben von der Psyche oder dem Leben,…

In Rauris wird nach frühen Jahren gegriffen

In Rauris wird nach frühen Jahren gegriffen

Was war zuerst: Wirklichkeit oder Sprache? Raphaela Edelbauer eröffnete mit dieser Frage die Literaturtage in Rauris. Irgendwann wird Raphaela Edelbauer von den Tagen in Rauris erzählen. Wie sie dort gelesen …

Wer Bramberg sagt, meint die Welt

Wer Bramberg sagt, meint die Welt

Mit Reden von Karl-Markus Gauß begibt man sich auf Welterkundung. Sätze in Reden, denen man leibhaftig folgt, verflüchtigen sich schnell. Sie möchten gehalten werden, verlieren aber oft gegen den nächsten …