Christian Heugl

Kolumne: Wandertipp

Verfasste Artikel

Treffpunkt Schnittlauchboden in Filzmoos

Treffpunkt Schnittlauchboden in Filzmoos

Allzu lang wird die Firnsaison angesichts der dünnen Schneedecke heuer nicht mehr dauern. Sehr hilfreich sind die sonst nicht sehr geliebten Forststraßen, die oft noch einen relativ schneesicheren Zugang bzw. …

Zwischen Frühling und Winter

Zwischen Frühling und Winter

Für abwechslungsreiche Wanderungen in der Übergangszeit ist das sanft hügelige Hochplateau rund um Goldegg ein besonders ergiebiger Boden. Die sonnigen Wege vermitteln erste zarte Frühlingsgefühle, die gut …

Klingspitz auf zweierlei Art

Klingspitz auf zweierlei Art

Der pyramidenförmige Klingspitz (1988 m) macht schon vom Dientental aus einen ausgesprochen verlockenden Eindruck. Am Ausgangspunkt, bei der Straßengabelung des Güterwegs Dacheben (1030 m), muss dann die …

Auf zur Kleinarler Hütte

Auf zur Kleinarler Hütte

Über den Champion- und den Bubble-Shuttle ist Kleinarl mit der großen Pistenwelt verbunden, die bis nach Zauchensee reicht. Im Tal geht es beschaulicher zu, weite Sprünge sind aber auch hier möglich. Ein …

Unterwegs in Sportgastein

Unterwegs in Sportgastein

Die Ausgangshöhe von knapp 1600 Metern Seehöhe und die direkte Lage am Alpenhauptkamm machen Sportgastein zu einem ziemlich schneesicheren Eldorado für Wintersportler. Drei unterschiedlich lange Loipen …

Lichtblicke über dem Wallersee

Lichtblicke über dem Wallersee

Die Rundwanderung in der nordwestlichen Wallersee-Region hat besonders im Winter gute Karten, weil die aussichtsreiche Route auf den geräumten oder ausgetretenen Wegen fast ausschließlich in der Sonne …

Frost in St. Veit

Frost in St. Veit

. Im Jahr 1948 wurde der an Tuberkulose erkrankte Thomas Bernhard aus dem Sanatorium in Großgmain in die Lungenheilanstalt Grafenhof in St. Veit verlegt. Antibiotika waren in der Nachkriegszeit kaum …

Den Winter hören

Den Winter hören

Für den familienfreundlichen Ski-, Rodel- und Tourengeher-Treffpunkt Karkogel und auch für das dichte Loipennetz reicht die derzeitige Schneelage in Abtenau noch nicht ganz aus, dafür lädt die wunderbare …

Wege ganz in Weiß

Wege ganz in Weiß

Obwohl Werfenweng mit seinem zukunftsweisenden sanften Tourismuskonzept ganz mit der Zeit geht, entsteht bei der Wanderung über das sonnige Hochplateau manchmal der Eindruck, als ob die Zeit stehen bleibt. In …

Hellbrunn in aller Stille

Hellbrunn in aller Stille

Ein Geheimtipp ist die Parklandschaft in Hellbrunn natürlich nicht. Aber die Stille in der stillen Zeit ist eine neue Erfahrung in diesem zauberhaften Gesamtkunstwerk. Kein Adventzauber, keine rote Kugeln in …