Finn Mayer-Kuckuk

Korrespondent in Peking

Verfasste Artikel

Server mit Hintertür nach China

Server mit Hintertür nach China

US-Behörden ließen schwere Vorwürfe gegen Peking durchsickern. Die Geschichte klingt plausibel. Nur der Zeitpunkt macht stutzig. Das chinesische Militär hat Berichten zufolge Spionagechips auf …

Der Papst paktiert mit China

Der Papst paktiert mit China

Die katholische Kirche will relevant bleiben - und schließt einen Vertrag mit den chinesischen Kommunisten. Möglicherweise reist Papst Franziskus demnächst nach China - als erstes Oberhaupt der Katholischen …

Zwei Korea-Staaten üben die Annäherung

Zwei Korea-Staaten üben die Annäherung

Besuch von Präsident Moon Jae In bei Diktator Kim Jong Un in Pjöngjang brachte positive Signale. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat zugesagt, seine Anlagen zur Produktion von Atomwaffen …

China kauft sich in großem Stil in Afrika ein

China kauft sich in großem Stil in Afrika ein

Ein großer Gipfel in Peking wird die außenpolitische Dividende zeigen. China bemüht sich mehr denn je um Einfluss in Afrika. Wenn heute, Montag, in Peking ein großer Gipfel mit Regierungschefs des Kontinents …

Wegen Lohnforderung in Haft

Wegen Lohnforderung in Haft

Fu Tianbo war Leiharbeiter beim chinesischen VW-Partner FAW. Weil er dort einen Protest für mehr Lohn organisiert hatte, holte ihn die Polizei. Wie viel Einfluss hat der Volkswagen-Konzern auf seinen …

Keine Angst vor totaler Überwachung

Keine Angst vor totaler Überwachung

China will ein Sozialpunktesystem einführen und darüber das Verhalten aller Bürger kontrollieren und bewerten. Die meisten Chinesen sehen das positiv und erhoffen sich davon mehr Gerechtigkeit. Einigen …

China weist deutschen Studenten wegen Uni-Projekt aus

China weist deutschen Studenten wegen Uni-Projekt aus

David Missal musste China verlassen, weil er ein Video über einen Menschenrechtsanwalt gedreht hat. David Missal wirkt erschöpft, er hat seit einem Rückflug am Sonntag nicht viel geschlafen. "Ich bin traurig, …

Liu Xia fängt im Exil neu an

Liu Xia fängt im Exil neu an

Acht Jahre stand Liu Xia unter Hausarrest. Ihr Vergehen: Sie liebte Chinas Bürgerrechtler Liu Xiaobo. Nun durfte sie nach Berlin ausreisen. Das jahrelange Ringen um die Freilassung der Künstlerin und …

Pekings Arm reicht längst bis nach Europa

Pekings Arm reicht längst bis nach Europa

Chinas Führung bindet in die Infrastruktur-Initiative "Neue Seidenstraße" auch EU-Länder und Balkanstaaten ein. Wenn Chinas Premier Li Keqiang am Montag und Dienstag in Berlin weilt, wird er die deutsche …

Peking will im Poker mit Nordkorea ein Mitspieler sein

Peking will im Poker mit Nordkorea ein Mitspieler sein

Kim Jong Un kann mit seinem neuerlichen China-Besuch demonstrieren, dass er einen starken Verbündeten hat. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist zum dritten Mal seit März nach China gereist. "Wir hoffen, dass …