Gerd Höhler

Korrespondent in Athen

Verfasste Artikel

Griechenland ist bei Anlegern stark gefragt

Griechenland ist bei Anlegern stark gefragt

Das einstige Sorgenkind der Eurozone ist heute ein gefragter Emittent von Anleihen. Anleger haben wieder Vertrauen in Griechenland. Aber noch gibt es hohen Reformbedarf.

Präsident Erdog˘an drängt die EU zu mehr Hilfe

Präsident Erdog˘an drängt die EU zu mehr Hilfe

Rund vier Millionen Migranten beherbergt die Türkei bereits, darunter 3,6 Millionen Kriegsflüchtlinge aus Syrien. Und nun droht von dort eine neue Flüchtlingswelle: Wenn die syrischen Regierungstruppen auf …

547 Migranten binnen einer Stunde

547 Migranten binnen einer Stunde

Ein neuer Andrang von Asylsuchenden weckt in Griechenland den Argwohn, dass die Türkei Schleusern wieder freie Hand lässt. Denn auch dort hat sich zuletzt die kritische Stimmung gegen Millionen Syrien-…

Immer mehr Flüchtlinge erreichen Griechenland

Immer mehr Flüchtlinge erreichen Griechenland

Seit einigen Wochen steigt die Zahl der Flüchtlinge, die über die Ägäis zu den griechischen Inseln kommen, drastisch an. Anfang August war die Zahl drei Mal so hoch wie im Vorjahr. Athen vermutet, dass …

Souverän aus der Krise?

Souverän aus der Krise?

Keine vier Wochen im Amt, packt der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis eine Aufgabe an, an der jahrzehntelang alle seine Vorgänger scheiterten: Er baut die schwerfällige öffentliche Verwaltung …

Zypern wird zur Falle für Flüchtlinge

Zypern wird zur Falle für Flüchtlinge

Nirgendwo ist es einfacher, in die EU zu gelangen, als über die Republik Zypern. Das nutzen viele Schlepper aus und schicken Flüchtlinge in das Land. Doch ihr eigentliches Ziel, das EU-Festland, werden die …