Hans-Hagen Bremer

Korrespondent in Paris

Verfasste Artikel

Macron kämpft gegen viele Gegner

Macron kämpft gegen viele Gegner

Der französische Präsident macht eine politisch übliche Erfahrung: Die anfängliche Begeisterung beginnt sich zu legen. Doch die Opposition ist zahnlos. Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Nach …

"Der Verantwortliche bin ich und ich allein"

"Der Verantwortliche bin ich und ich allein"

Ein Leibwächter des französischen Präsidenten soll bei einer Demo zugeschlagen haben. Lange Zeit schwieg Macron dazu. Bis jetzt. Endlich. Knapp eine Woche lang hatte sich Frankreichs Präsident zu der von der …

Paris und Rom mögen einander wieder

Paris und Rom mögen einander wieder

Emmanuel Macron und Italiens Regierungschef Giuseppe Conte demonstrieren Einigkeit. Der Streit um das Flüchtlingsschiff "Aquarius" konnte beigelegt werden. Die diplomatische Krise zwischen Frankreich und …

Jupiter im Élysée-Palast

Jupiter im Élysée-Palast

Trotz Streiks und Protesten ist Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach seinem ersten Amtsjahr beliebter als seine Vorgänger. War es Zufall? Oder hatte Emmanuel Macron das Datum des 1. Mai mit Bedacht …

Keine "faulen Ausreden" mehr bei Reformen

Keine "faulen Ausreden" mehr bei Reformen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will sich den Protesten der Eisenbahner nicht beugen. Seit zwanzig Jahren hätten sich alle Regierungen, linke wie rechte, "unter faulen Ausreden" vor der Modernisierung …

Frankreichs Präsident hält Kurs.

Frankreichs Präsident hält Kurs.

Ungeachtet der Streiks der Bahngewerkschafter legt Frankreichs Regierung ihr nächstes Projekt vor. Diesmal geht es um eine Staatsreform. Frankreichs Regierung knickt nicht ein. Angesichts der nächsten …

Juden sind in Frankreich nicht sicher

Juden sind in Frankreich nicht sicher

Vor 76 Jahren entfloh die Jüdin Mireille Knoll dem Holocaust - nun wurde sie ermordet. Die Tat erschüttert nicht nur Frankreich. Nach dem Drama um die Geiselnahme in dem Supermarkt von Trèbes, bei dem der …

Frankreich trauert um einen Helden

Frankreich trauert um einen Helden

Der Gendarmerieoffizier Arnaud Beltrame hat versucht, Geiseln aus der Gewalt eines islamistischen Terrorverbrechers zu retten. Der mutige Mann der Sicherheitskräfte ist jetzt an seinen Verletzungen …

Kripo nahm Nicolas Sarkozy ins Verhör

Kripo nahm Nicolas Sarkozy ins Verhör

50 Millionen Euro aus Gadafis Libyen sollen den Wahlkampf mitfinanziert haben. Schlagzeilen hat Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy schon lange nicht mehr gemacht. Das änderte sich am Dienstag. Da …