Hedwig Kainberger

Autorenkürzel: hkk
Ressortleiterin Kultur

Verfasste Artikel

Salzburger Festspiele beugen vor

Salzburger Festspiele beugen vor

Der erste Covid-19-Fall unter Mitarbeitern der Salzburger Festspiele bringt deren Kaufmännischen Direktor offensichtlich nicht aus dem Konzept. Lukas Crepaz versichert: "Das Beruhigende daran ist, dass die …

Marionetten beginnen zu zechen

Marionetten beginnen zu zechen

Was tun, wenn über die Launen einer Geliebten der Kummer übermächtig wird? Der Dichter E. T. A. Hoffmann gibt sich deshalb in der Weinstube mit Studenten dem Zechen hin. Wie hurtig diese sanges- und …

Linzer Säule aus Salzburger Marmor ist wie neu

Linzer Säule aus Salzburger Marmor ist wie neu

Ein Linzer Wahrzeichen ist in einjähriger Arbeit generalsaniert worden: Die Dreifaltigkeitssäule auf dem Hauptplatz wurde von Flechten, Algen, Ruß und Taubenkot befreit. Zudem wurden Abplatzungen, Fehlstellen …

Kann Kunst geordnet sein?

Kann Kunst geordnet sein?

Wegen seiner schöpferischen Einzigartigkeit wird ein Kunstwerk wie eine Zeichnung Egon Schieles geschätzt. Trotzdem muss sie sich in einer Ausstellung einer Ordnung einfügen.

Mozarts Mutter wird unterschätzt

Mozarts Mutter wird unterschätzt

Hartnäckig halten sich Vorurteile gegen die Mutter Mozarts, vor allem das ihrer unbedeutenden Unscheinbarkeit. Als Frauen seiner Familie werden nur seine Ehefrau Constanze und seine Schwester Maria Anna …

Einige Museen stehen vor dem Aus

Einige Museen stehen vor dem Aus

Der Internationale Museumsrat (ICOM) hat soeben seine Mitglieder nach den Auswirkungen von Covid-19 befragt. Peter Keller kennt die Ergebnisse. Der einstige Direktor des Salzburger Dommuseums ist seit drei …

Ein Zwischenraum hat Platz für ein Festival

Ein Zwischenraum hat Platz für ein Festival

Zwischen Fassaden gibt es Höfe für Podeste und Sessel. Zwischen Hecken ist ein Freilufttheater möglich. Und wenn zwischen Fenster und Abgrund eine Terrasse ist, könnten auch da Künstler singen, posaunen oder …

Kunstwerk von Mario Merz wird demnächst genehmigt

Kunstwerk von Mario Merz wird demnächst genehmigt

Die Stadt Salzburg werde die naturschutzrechtliche Genehmigung für das Kunstwerk "Ziffern im Wald" hinter dem Museum der Moderne auf dem Mönchsberg verlängern; demnächst werde die Genehmigung per Bescheid …