Hedwig Kainberger

Autorenkürzel: hkk
Ressortleiterin Kultur

Verfasste Artikel

Was bleibt, wenn Sprache versagt?

Was bleibt, wenn Sprache versagt?

Eine Frau zieht zwei Finger über ihre Lippen, als wäre so das Versagen der Sprache für das, was in ihr wühlt, zu besänftigen. Ein Mann streicht mit der Hand über seine Stirn, als könnte er so die Marter in …

Der "Apostel des Pinzgaus" wird mit Käse gewürdigt

Der "Apostel des Pinzgaus" wird mit Käse gewürdigt

Am Vorabend des Namensfestes von Vitalis wird im Leoganger Gotik-Museum die Käseverkostung ein so feierlicher Programmpunkt wie der Gesang der Virgil-Schola. Denn mit dem "Vitalis-Käse", den der Leoganger …

Die Eule war schießfaul

Die Eule war schießfaul

Kanonen auf der Festung Hohensalzburg, wie die Falkonette namens Eule, haben eine bemerkenswert kalte und leise Geschichte. Nach der Belagerung in den Bauernkriegen 1525/26 wurden zum Schutz der Stadt zwar …

In Salzburg werden ungelesene Bücher gesucht

In Salzburg werden ungelesene Bücher gesucht

"Welches Buch haben Sie noch nicht gelesen?" Mithilfe dieser Frage stellt der Künstler Julius Deutschbauer eine sonderbare Bibliothek zusammen: Sie enthält jene Bücher, die Lesewillige als lesenswert erachtet,…

Caravaggio in Wien: Autsch! Ein Reptil hat gebissen

Caravaggio in Wien: Autsch! Ein Reptil hat gebissen

Sei's im Schmerz eines Bisses, im Erkenntnisblitz, in frischer Verliebtheit oder im Schock der Trauer: Nie fühlt man sich so gegenwärtig und unverwechselbar - sei es einzigartig glücklich oder zutiefst einsam …

Eine Zeichnung provoziert die Tat

Eine Zeichnung provoziert die Tat

Wie plant man etwas strikt wie präzise, und dann wird dessen Realisierung toll, bunt und begeisternd - und das zumindest 500 Jahre lang? Ein Meister in solcher Managementfertigkeit wird seit dem Wochenende in …

Zwei Österreicher verlassen Italien zeitgerecht

Zwei Österreicher verlassen Italien zeitgerecht

Während Eike Schmidt in der Vorwoche die Leitung des Kunsthistorischen Museums in Wien verschmäht hat, um in Florenz zu bleiben, werden zwei andere Direktoren Italien nach vier Jahren wieder verlassen. Hat er …