Karl Harb

Redakteur Kultur

Verfasste Artikel

Traum- und Trugbilder einer sich verfehlenden Liebe

Traum- und Trugbilder einer sich verfehlenden Liebe

Pumeza Matshikiza singt, Eva-Maria Höckmayr inszeniert im Stadttheater Klagenfurt Dvořáks heikel-schöne "Rusalka". Der Blick über den Tauern, ins Stadttheater Klagenfurt, dürfte sich auch in der neuen, der …

Im Salzburger Literaturhaus wird mehrfach gefeiert

Im Salzburger Literaturhaus wird mehrfach gefeiert

Wenn man in die Jahre kommt, folgen Jubiläen ganz von selbst. Also feiert man im Herbst im Salzburger Literaturhaus, das seit 1991 besteht und "wo das Leben zur Sprache kommt", 50 Jahre Leselampe, 30 Jahre …

Anna Netrebko: Die Primadonna wandelt auf neuen Pfaden

Anna Netrebko: Die Primadonna wandelt auf neuen Pfaden

Am vorletzten Tag der Salzburger Festspiele war sie doch noch da. Und brachte auch ihn mit. Anna Netrebko und Yusif Eyvazov "a due voci". Tenöre brauchen offenbar etwas länger zum Lernen. In Bayreuth kam …

Was immer noch aus ihnen wird: Sie sind schon etwas

Was immer noch aus ihnen wird: Sie sind schon etwas

Ein guter Jahrgang: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Young Singers Project in einem bunten Opernkonzert. Freddie De Tommaso braucht sich womöglich um seine Zukunft keine Sorgen zu machen, auch wenn er …

Lob der Erinnerung: die Festspieldokumente 2018

Lob der Erinnerung: die Festspieldokumente 2018

Dass die Quellen des Festspielarchivs nicht mehr so reich sprudeln wie in der Blütezeit der Wiedererweckung einer glorreichen Vergangenheit: wen wundert's. Schließlich hat Gottfried Kraus über Jahrzehnte das …

In Berlin steht eine Zeitenwende bevor

In Berlin steht eine Zeitenwende bevor

Erst 2019 wird Kirill Petrenko offiziell das Chefamt bei den Berliner Philharmonikern übernehmen. Das Vorspiel in Salzburg: ein Versprechen. Jetzt war er also endlich da, der sehnsüchtig Erwartete. Dabei …