Katrin Pribyl

Korrespondentin in Großbritannien

Verfasste Artikel

Harter Brexit hat harte Folgen

Harter Brexit hat harte Folgen

Britische Medien veröffentlichen ein internes Regierungspapier, das in Großbritannien für Wirbel sorgt: Demnach würde ein "No Deal"-Brexit zu Engpässen bei Lebensmitteln und Medizin führen.

Downing Street hat schon viel gesehen

Downing Street hat schon viel gesehen

Dass Boris Johnson abends ausgelassen durch den Treppenflur tanzt, entlang der Schwarz-Weiß-Porträts aller Premierminister an den gelb gestrichenen Wänden, wie das seinerzeit Hugh Grant in der Liebeskomödie "…

Neuwahlen rücken in Sicht

Neuwahlen rücken in Sicht

Die britische Presse griff zu martialischen Ausdrücken. Ein "Kabinetts-Gemetzel", titelte "The Times", von einem "Blutbad" sprach die "Daily Mail" und eine Kommentatorin meinte, man könne nicht mehr von einer …

Da passt nichts zusammen

Boris Johnson wird am Mittwoch in die Downing Street einziehen. Das ist einerseits verstörend, hat der Konservative in …

Autorenbild
Brexit ist Hemmschuh für Luxushandel

Brexit ist Hemmschuh für Luxushandel

Hölzerne Leisten liegen vor ihm, glänzendes schwarzes Leder und einzelne Sohlen. Martin Grey steht hinter seinem Werkstatttisch. Er trägt eine Schürze über dem feinen Hemd und der blauen Krawatte. Stil ist …

Boris Johnson verstrahlte Optimismus

Boris Johnson verstrahlte Optimismus

Die erste und einzige TV-Debatte mit seinem parteiinternen Gegner verlief ohne Pannen. Doch beide Kandidaten für das Amt des Premierministers blenden die Brüsseler Realität aus.

Ein Botschafter war ehrlich

Ein Botschafter war ehrlich

Einer der dienstältesten britischen Diplomaten hält die Regierung von Donald Trump für "funktionsgestört". Er selbst sei "inkompetent" und "unsicher".