Michael Wrase

Korrespondent in Nahost

Verfasste Artikel

Sie hängten ihn öffentlich am Baukran auf

Sie hängten ihn öffentlich am Baukran auf

Madschidresa Rahnaward starb kurz nach Sonnenaufgang. Iranische Nachrichtenagenturen veröffentlichten Bilder von der öffentlichen Hinrichtung, auf denen ein Mann mit verbundenen Augen und auf dem Rücken …

Die Empörung ist groß, nur nicht in Katar

Die Empörung ist groß, nur nicht in Katar

Der Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Eva Kaili, wird Bestechung durch Katar vorgeworfen. Dort weist man alle Vorwürfe zurück, der Emir verleiht einen Preis an engagierte Vorkämpfer gegen Korruption - und …

Der stumme Protest wirkt im Iran nach

Der stumme Protest wirkt im Iran nach

Die iranischen Nationalspieler des WM-Teams in Katar beflügeln die junge Bevölkerung, sie waren schon immer Vorbild für sie. Das Mullah-Regime kann nur zuschauen - vorerst.

WM in Katar: Kicken ohne Klimabewusstsein

WM in Katar: Kicken ohne Klimabewusstsein

Katar hat ungefähr die Größe von Oberösterreich und etwa 30.000 Hotelzimmer zu bieten. Deshalb übernachten viele Fans und Funktionäre in den Nachbarländern. Die Shuttleflüge sind klimatechnisch ein Fiasko.

Sportfest auf Kosten der Menschenrechte

Sportfest auf Kosten der Menschenrechte

Mehr als ein Dutzend Mal seit der Vergabe der WM an Katar vor zwölf Jahren hat die Menschenrechtsorganisation Amnesty International auf die systematische Verletzung der Rechte von Arbeitsmigranten auf den WM-…

Der Emir von Katar: Keiner ist so gut vernetzt wie er

Der Emir von Katar: Keiner ist so gut vernetzt wie er

Fünf Jahre sind vergangen, seit Saudi-Arabien, Abu Dhabi und Bahrain das Emirat Katar "zu Wasser, zu Lande und in der Luft isolieren" wollten. Doha war ihnen zu eigenständig, zu unabhängig und zu erfolgreich …

Irans Frauen: Die Widerspenstigen

Irans Frauen: Die Widerspenstigen

Irans Frauen leisten beharrlich Widerstand gegen die strenge Kopftuchpflicht und das Tragen wadenlanger Mäntel. Doch die Sittenwächter erhalten jetzt eine neue Waffe.