Richard Wiens

Autorenkürzel: wie
Ressortleiter Wirtschaft

Verfasste Artikel

Es geht nicht ohne Erdöl

Es geht nicht ohne Erdöl

Man kann Erdöl sehr viel klüger verwenden als es zu verbrennen, sagt OMV-Vorstandschef Rainer Seele. Gas aus Russland habe den Vorteil, dass man es über Pipelines nach Europa bringen kann. Und es sei billiger …

Der Deal bleibt das Ziel

An der Handelspolitik des US-Präsidenten wird sich nichts ändern. An den Finanzmärkten wurde das Ergebnis der US-…

Autorenbild
Trump wird weiter auf Härte setzen

Trump wird weiter auf Härte setzen

Die Demokraten können dem Präsidenten im Inland das Leben schwer machen. Für die Handelspartner der USA - vor allem Europa und China - wird das Leben auch nicht leichter. Die Kongresswahlen sind geschlagen …

12-Stunden-Arbeitstag: Täglich grüßt der Einzelfall

12-Stunden-Arbeitstag: Täglich grüßt der Einzelfall

Wie "freiwillig" ist der 12-Stunden-Tag? Auch in Tirol wurde jetzt ein Knebelungsvertrag bekannt. Die Arbeiterkammer geht von einer hohen Dunkelziffer aus. Überstunden-Knebelungsverträge auch in Tirol. Die …

Aufstieg und Fall einer Dynastie

Aufstieg und Fall einer Dynastie

Die Rothschilds. Wie sie in fünf Generationen zu Europas einflussreichsten Bankiers wurden. Und warum in Wien alle ihre Spuren ausgelöscht sind. Der Name hat nichts von seinem stolzen Klang verloren. Seit …

Verlockende Angebote

ICH verehre den Respekt und die demütige Unterwerfung. Ich bitte Sie, die folgenden Zeilen für Ihre freundliche …

Autorenbild
Welche Banken noch Sorgen bereiten

Welche Banken noch Sorgen bereiten

Der Stresstest von Europas Aufsehern vom Freitag zeigt, dass die Banken für neue Krisen besser gerüstet sind. Erste Group und RBI stehen solide da, deutsche und britische Banken stehen unter Druck. Mit dem …

Die Wirtschaft braucht Fachkräfte aus dem Ausland

Die Wirtschaft braucht Fachkräfte aus dem Ausland

Heimische Betriebe suchen dringend Fachkräfte - auch aus dem Ausland. Dass die Regierung den UNO-Migrationspakt nicht unterzeichnet und Österreich nicht als Einwanderungsland sieht, sei ein falsches Signal. …