Thomas Spang

Korrespondent in den USA

Verfasste Artikel

Abtreibungen in den USA auf dem Prüfstand

Abtreibungen in den USA auf dem Prüfstand

Die Mitarbeiter der Klinik der Jackson Women's Health Organization machten nicht einmal während der Anhörung des Obersten Gerichts der USA über ihre eigene Zukunft eine Pause. Zu stark ist die Nachfrage, die …

Um Abtreibung tobt ein Kulturkrieg

Um Abtreibung tobt ein Kulturkrieg

Krista Wyatt gibt nicht so schnell auf. Die ehemalige Feuerwehrfrau ist krisensicher und belastbar. Als Stadträtin von Lebanon im US-Bundesstaat Ohio erreichte sie im Mai dennoch die Grenzen dessen, was sie …

Viele US-Republikaner nehmen Klimawandel nicht ernst

Viele US-Republikaner nehmen Klimawandel nicht ernst

Harry lebt in der Bucht von Chesapeake in Maryland, hat Wasserbau studiert und hält sich für einen Klimaexperten. "Diese Änderungen in der Temperatur hat es schon immer gegeben", sagt der pensionierte …

"Herzschlag"-Gesetz auf Prüfstand

"Herzschlag"-Gesetz auf Prüfstand

Für schnelle Verfahren ist der Oberste Gerichtshof in den USA nicht gerade bekannt. Umso mehr ließ aufhorchen, als die neun Richter im Eilverfahren eine Anhörung zu dem neuen Abtreibungsrecht in Texas …

Wenig vorzuweisen für den Klimagipfel

Wenig vorzuweisen für den Klimagipfel

Joe Biden hatte sein Amt im Jänner mit einer ehrgeizigen Agenda für den Klimaschutz angetreten. Jetzt droht er mit leeren Händen zum Klimagipfel nach Glasgow zu kommen.

Colin Powell: Der Tod eines tragischen Helden

Colin Powell: Der Tod eines tragischen Helden

Der erste schwarze Außenminister und Generalstabschef der USA, Colin Luther Powell, erlag im Alter von 84 Jahren den Folgen einer Covid-19-Erkrankung. Sein Tod ist so tragisch wie seine Laufbahn.

US-Ehepaar wegen Spionage verhaftet

US-Ehepaar wegen Spionage verhaftet

Spionagethriller vor den Toren Washingtons: Ein Ehepaar versuchte geheime Baupläne für atombetriebene U-Boote an eine ausländische Macht zu verraten. Und flog auf.