Die Stille am Lackenspitz

Autorenbild

Das 280-Seelen-Dorf Tweng gehört dank Obertauern nicht nur zu den reichsten Gemeinden Österreichs, das Gebiet ist auch reich an wunderbaren Skitouren und Loipen. Besonders südlich des Lantschfeldtals reiht sich ein lohnender Gipfel an den nächsten. Viertleck, Weißeneck und Schwarzeck sind einige davon, das heutige Tourenziel Lackenspitze (2459 m) liegt sowohl geografisch als auch skitechnisch im mittleren Bereich. Eine sichere Lawinensituation ist natürlich bei allen Twenger Skitouren die Voraussetzung. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Ende der geräumten Straße, die bei der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 03:26 auf https://www.sn.at/kolumne/fit-in-die-natur/die-stille-am-lackenspitz-65425426