Skitouren in Obertauern

Der Liftbetrieb ist eingestellt, aber die Schneemengen reichen noch für etliche Skiausflüge direkt von der Passstraße weg.

Autorenbild
Der Aufstieg quert unterhalb der Großwandspitzen (Bildmitte) nach links zur Glöcknerin.  SN/christian heugl
Der Aufstieg quert unterhalb der Großwandspitzen (Bildmitte) nach links zur Glöcknerin.

Das vielseitige Pistenangebot in Obertauern deckt vom steilen Gamsleitenspitz bis zur Seekarspitze auf der gegenüberliegenden nördlichen Seite der Passhöhe (1739 m) so ziemlich alle skifahrerischen Bedürfnisse ab.

Nach dem Ende der Skisaison bieten diese heuer nur zum Teil präparierten Pisten noch eine gute Gelegenheit für eine letzte Skitour direkt von der Autotür weg. Oder noch besser, direkt ausgehend vom Startpunkt Bushaltestelle! Der Bus 280 macht es möglich, er hält bei den interessantesten Ausgangspunkten.

Etwa für die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.05.2021 um 10:48 auf https://www.sn.at/kolumne/fit-in-die-natur/skitouren-in-obertauern-103095796