Mit dem Klimaticket und dem Rennrad zur letzten Party

Über einen kleinen Moment, in dem sich der seltene Wunsch vom väterlichen Glück erfüllt.

Autorenbild

Das Heldentum früherer Tage verblasst ohne Aufregung. Schlendernd geht es zu Ende, dieses väterliche Heldentum. Es wird nicht ausgeblasen wie eine Kerze, sondern verliert sich. So wie das bei Songs passiert, die in einem Fade-out enden. Eines der schönsten Fade-outs, die ich kenne, stammt von Pearl Jam. "Wishlist" heißt der Song. Als schon kaum noch etwas zu hören ist, äußert Sänger Eddie Vedder bei der Abarbeitung einer Liste einen letzten, hingehauchten Wunsch: "I wish, I was the radio song, the ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2022 um 04:46 auf https://www.sn.at/kolumne/fliehers-journal/mit-dem-klimaticket-und-dem-rennrad-zur-letzten-party-127733650