Männer, zieht Euch lieber gut an!

Lange Zeit mussten sich nur Frauen damit befassen, dass ihr Äußeres öffentlich diskutiert wird. Und sie haben gelernt, es für sich zu nutzen.

Autorenbild

Die Schuhwahl des neuen Gesundheitsministers Wolfgang Mückstein bei seiner Angelobung wurde im ganzen Land breitgetreten. Waren die Sneaker dem Anlass würdig genug? Welche politische Botschaft steht hinter der amerikanischen Marke, die Mückstein gewählt hat? Warum trug er keine Schuhe made in Austria?

Frauen in der Öffentlichkeit sind es gewohnt, dass ihr Outfit bei öffentlichen Auftritten filetiert wird. Als Brigitte Bierlein in einer äußerst schwierigen Phase der Republik die Kanzlerschaft übernommen hat, wurden ihre Kleidung, ihre Vorliebe für ausgefallenen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.05.2021 um 11:47 auf https://www.sn.at/kolumne/frauensache/maenner-zieht-euch-lieber-gut-an-102852694