Bussi, Bussi

100 Tage weder höfliche noch freundliche noch herzliche Begrüßungsumarmungen, kein Bussi links, kein Bussi rechts. Social Distancing. Halte Abstand. Bleib gesund. Für Singles hieß das also null Körperkontakt. Es sei denn, man schwindelte wie ich, und beschränkte sich trotz Risiko auf eine Person, blieb ihr treu und hoffte, sie mache dasselbe. Nachfragen ging natürlich nicht, das hätte besitzergreifend oder gar eifersüchtig geklungen. Ich bannte meine Furcht mit Wahrscheinlichkeitsrechnungen. Der Plausch mit einer wagemutigen FreundIn an der frischen Luft, fühlte sich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 05:15 auf https://www.sn.at/kolumne/gastkommentar/bussi-bussi-89043877