Früh aufstehen

Bei einer Literaturveranstaltung mit einer amerikanischen Autorin habe ich jüngst eine Dolmetscherin erlebt, deren Arbeit mich beeindruckt hat. Nicht nur, dass sie, mit auf der Bühne sitzend, das laufende Gespräch, das der Moderator mit der Autorin geführt hat, rasch und genau übersetzt hat, nein, ihre Sätze waren, so frei gesprochen, von großer Eleganz, und sie brachte es auch noch zuwege, dabei bereits Erwähntes abzukürzen und neue Informationen so unterzubringen, dass das Gespräch im Fluss blieb. Das ist die Aufgabe und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2021 um 02:21 auf https://www.sn.at/kolumne/gastkommentar/frueh-aufstehen-80464681