Undurchlässig

Rückblickend könnte ich fast meinen, die den traditionsreichen Industrieort Lend im Salzburger Land damals wirtschaftlich wie gesellschaftlich dominierende Aluminiumfabrik habe es regelrecht darauf angelegt gehabt, dass ich mir allein durch mein Aufwachsen in einer Arbeiterwohnung für meinen späteren Beruf als Autor ein Alleinstellungsmerkmal erwerben könne!

Und zwar nicht nur dadurch, dass die vier Personen unserer Familie in dieser Werkswohnung oberhalb des Gasthofs zur Post auf 32 Quadratmetern in Küche und Zimmer lebten. 1967 kam ein Kabinett überm Gang ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.01.2021 um 06:37 auf https://www.sn.at/kolumne/gastkommentar/undurchlaessig-83668891