Der Aufstand der Patienten findet täglich im Kleinen statt

Im Gesundheitswesen ist viel staatliches Geld im Spiel. Dennoch wird kaum eine Branche mehr von der Digitalisierung erschüttert.

Autorenbild

Viele Experten rechnen damit, dass die große Disruption des Gesundheitswesens erst bevorsteht. Sie kommt dann, wenn Datensammler wie Apple, Google oder Amazon, die über die Konsumenten und deren Alltag ohnehin alles wissen, auch gleich noch Gesundheit für Körper und Seele ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 15.07.2020 um 07:06 auf https://www.sn.at/kolumne/gewagt-gewonnen/der-aufstand-der-patienten-findet-taeglich-im-kleinen-statt-75118252