Die Tricks des Gehirns und der Klimaschutz

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier - gutes Timing ist alles.

Autorenbild

Und da sage noch einer, in Brüssel mahlten die Mühlen langsam. In Sachen Klimapaket war das Timing der EU-Kommission perfekt: Sie hat viele Bürgerinnen und Bürger genau in einem psychologisch kritischen Zeitraum erwischt. Noch bevor die Euphorie der Menschen für die Umsetzung ihrer Lockdown-Vorsätze verfliegen könnte, legte die EU-Kommission einen Plan für den Totalumbau der Wirtschaft und damit auch des Alltags vieler EU-Bürger vor, der in eine ähnliche Richtung geht.

Der im Kleinen gefasste Plan gar nicht so ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.08.2021 um 09:54 auf https://www.sn.at/kolumne/gewagt-gewonnen/die-tricks-des-gehirns-und-der-klimaschutz-106638340