Lasst uns nach den Sternen greifen!

Autorenbild

Was für eine eigenartige Welt: Täglich werden neue Geräte, Maschinen und Fahrzeuge zu einem weltumspannenden "Internet of Things" verbunden. Schon 2025 sollen 42 Milliarden Geräte zusammenhängen - fünf Mal so viele, wie die Erde Menschen hat.

Die Menschen ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.11.2019 um 02:58 auf https://www.sn.at/kolumne/gewagt-gewonnen/lasst-uns-nach-den-sternen-greifen-78852622