Möge ein Quäntchen Coronakrise bleiben

Mehr Service per Telefon oder digital, weniger unverschämtes Abkassieren.

Autorenbild

Die Krise kann versteinern oder beleben. Beides ist möglich. Derzeit gibt es täglich einen Ausschlag in die positive Richtung: Neues entsteht, alte Blockaden lösen sich auf. So reibt man sich als Unternehmerin die Augen, wenn die Österreichische Gesundheitskasse (bisher: Gebietskrankenkasse) ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 28.05.2020 um 08:31 auf https://www.sn.at/kolumne/gewagt-gewonnen/moege-ein-quaentchen-coronakrise-bleiben-85052605