Was Achtsamkeit im Geschäftsleben zu suchen hat

Modetrends kommen und gehen: Was nützt es, achtsam zu sein?

Autorenbild

Es wäre ein Leichtes, sich über den aktuellen Trend zur Achtsamkeit lustig zu machen und ihn als oberflächliche Marketingblase abzutun. Schließlich braucht die Trainings- und Seminarindustrie immer wieder neue, zugkräftige Themen, um gestresste Mitarbeiter und Führungskräfte hinter ihren Schreibtischen in den längst dünngesparten Wirtschaftsstrukturen hervorzulocken.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 48 Stunden lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 48 Stunden Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Artikel auf SN.at können Sie auch einzeln kaufen

Registrieren Sie sich bei unserem Partner Selectyco
und erhalten Sie 2,50 Euro Gratisguthaben!

Aufgerufen am 23.01.2018 um 05:05 auf https://www.sn.at/kolumne/gewagt-gewonnen/was-achtsamkeit-im-geschaeftsleben-zu-suchen-hat-21413629

Kommentare