Immer schön zack-zack

Autorenbild

ICH neige weder zu verbalen noch zu sonstigen Exzessen. Für so etwas fehlen mir das nötige Temperament und auch die entsprechende Zeit. Wer im Gespräch mit mir nicht auf den Punkt kommt, dem kann ich nicht lange folgen. Für mich gibt es auch nichts Schlimmeres als einen Text, dessen Länge in keinem Verhältnis zu seinem Inhalt steht. Freilich, im Journalismus muss man manchmal aber dann doch Kompromisse schließen - beim Lesen, beim Zuhören oder bei der Textlänge, nicht beim Inhalt, versteht sich.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.01.2019 um 03:01 auf https://www.sn.at/kolumne/ich-kolumne/immer-schoen-zack-zack-63912952