Wahlkampf in den Bergen

Autorenbild

ICH bin aufs Äußerste besorgt, und zwar wegen des Wahlkampfs. Dass ein Exkanzler voriges Wochenende in Hansi-Hinterseer-Manier, also mit einer unübersehbaren Schar an Jüngern (aber wenigstens ohne Fell-Moonboots) in die Tiroler Berge zog, war ja vermutlich erst der Anfang. Es ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 15.07.2020 um 01:55 auf https://www.sn.at/kolumne/ich-kolumne/wahlkampf-in-den-bergen-73279120