Märchenprinzen und ihre Märchenwiesen

Autorenbild

Das war ja eigentlich nicht anders zu erwarten: Kaum hatte Manuel Feller seinen ebenso flotten wie despektierlichen Sager von der Märchenwiese in Flachau ausgesprochen, da ging es in den sozialen Medien schon rund. Zwischen Zustimmung und Ablehnung war alles dabei und am Freitag bekam er sogar eine Breitseite aus dem eigenen Verband ab. Damen-Cheftrainer Christian Mitter meinte vor den Damenrennen, dass Feller besser schauen solle, dass er seine sieben Sachen zusammenhabe, und dann ja wohl sicher gewinnen werde.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.12.2021 um 07:24 auf https://www.sn.at/kolumne/im-skizirkus/maerchenprinzen-und-ihre-maerchenwiesen-98404486