Klimablog

SN-Redakteure kommentieren aktuelle Entwicklungen zum Thema Klimaschutz, Umwelt und Elektromobilität.

Die Bundesländer bremsen

Ohne die Landesregierungen geht nichts in Österreich - und mit ihnen auch nicht, zumindest im Klimaschutz. Zwar …

Autorenbild

Worauf wartet Sebastian Kurz?

Ein Volksbegehren verlangt in Österreich mehr Anstrengungen im Klimaschutz. Sein Ziel entspricht dem Programm der …

Autorenbild

Windräder lösen nichts

Es ist eine der Fallen in der Debatte um die Klimawende: Der Ruf nach immer mehr Energie, immer mehr Ausbau, nur …

Autorenbild

Fossiles Invest-Fiasko

Die weltweiten Investitionen in den Energiebereich wechseln ihren Kurs. Mittlerweile fließt ein Großteil in die …

Der Automarkt ist elektrisiert

Europa holt auf. Zu lang hatte die Autoindustrie auf das falsche Pferd gesetzt. Während vor allem China in die …

Autorenbild

Alles anders im Himmel

Es ist nur ein Blitzlicht, aber es erhellt eine Grundstimmung in der Bevölkerung: Bei einer YouGov-Umfrage unter 500 …

Autorenbild

Von kleinen Freuden

Green Deal. Abschied vom Öl, von der Kohle und dann auch vom Gas. Umstieg von einem jahrzehntelang gepflegten System, …

Autorenbild

Wenn es nach unten geht

Es kann auch erfreulich sein, wenn ein Trend nach unten geht. Die Treibhausgas-Emissionen aus der europäischen …

Autorenbild

Neustart, aber wohin?

Die Autobranche würde am liebsten Steuergeld kassieren, um ihre Verbrennungsmotoren wieder in Umlauf zu bringen. Und …

Autorenbild

Ozeane erholen sich

Das Meeresleben erweist sich als erstaunlich widerstandsfähig. Laut einem im Fachmagazin "Nature" veröffentlichen …

Autorenbild

Klimaschutz und Corona

Die Notbremsung des Wirtschaftslebens lässt die Treibhausgasemissionen sinken. Auch die Belastung mit anderen …

Neues über Autofahrer

Das Verhalten ändert sich, auch und sogar hinter dem Lenkrad. Galt es bisher als ungeschriebenes, aber umso eherneres …

Autorenbild

Coronas andere Seite

Das Virus, das sich in Windeseile um die Welt verbreitet, setzt die Menschen in Angst und Schrecken. Zehntausende sind …

Autorenbild

Salzburg wacht auf

Wir wollen heute vom vergnüglichen Gleichnis der fünf blinden Gelehrten und dem Elefanten erzählen: Es begab sich …

Autorenbild

Nicht aufregen

Eine gute alte österreichische Eigenheit ist die Position des Beschwichtigungshofrats. Ein Beschwichtigungshofrat ist …

Autorenbild

Weniger Fluggäste

Einst ein Erlebnis, nun allzu oft ein Ärgernis: erklärungslose Verspätungen, endlose Kontrollen, umständliche …

Autorenbild

Logik ist super

Zu den netteren Zügen unserer Strafverfolger zählt die Toleranz. Genau gesagt: die Messtoleranz bei …

Autorenbild

Kennen Sie Boomer?

Mehr oder weniger direkt schafft es die Klimakrise auch in das Vokabular, und nicht nur in das deutsche. "Flugscham" …

Autorenbild

Die Nachzügler

Mit viel Trara & Brimborium fuhr vor wenigen Tagen der erste Nachtzug seit 16 Jahren im Brüsseler Bahnhof Midi ein. Er …

Autorenbild

Die schmutzigen Sechs

Klimaschutz, so scheint es, ist eine verteufelt komplizierte Angelegenheit. Wenn schon die Vertreter der politischen …

Autorenbild

Über den Atlantik

Greta Thunberg ist rechtzeitig angekommen. Am Mittwoch legte der Katamaran "Vagabond", auf dem sie als Gast über den …

Autorenbild

Was ist Wohlstand?

Das kapitalistische Wachstumsmodell hat eine paar Jahrzehnte lang gut funktioniert. Es ging (fast) allen immer besser, …

Autorenbild

Agrarpolitik wird neu

Mehr als 2500 Experten haben in einem offenen Brief eine Abkehr von der bisherigen Agrarpolitik in Europa gefordert. …

Autorenbild