Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn - Bayern! Teil VI

Schauma zruck: Ihr könnts den Spruch vermutlich eh schon auswendig dahersogn …

Autorenbild

"Mia samma doch irgendwie oans. Mia leben doch gmiatlich nebeneinand. Deshalb kammat i heit mit einem Bitteschön daher. Es warat wegen dem Kleinen Deutschen Eck." So is des in deni "Soizbuaga Nochrichtn" gstondn, am 27. Juli 2015. Und donn no drei Moi. Gonga is um a hinigs Stückerl Stroßn, des den Flachgau mit dem Pinzgau verbindt. Wissma eh alle. Aber nur damit's no amoi gsogt is: Die Streckn führt über die deutsche B21 vorbei an Bad Reichenhall und durch Schneizlreuth ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 11:08 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/liebe-nachbarinnen-liebe-nachbarn-bayern-teil-vi-71244154