Sage von der übergossenen Alm

Autorenbild
 SN/heinz bayer

Darf man das? Eine Alm mit einer touristischen Zone vergleichen? Zum Beispiel auf diese Weise: Ein Bauer treibt 500 Rinder auf seine Alm. Platz und Gras gibt es aber nur für 250. Dieser "Überbesatz" mag eine Zeit gut gehen. Aber ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 01:26 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/sage-von-der-uebergossenen-alm-76001086