Von Störchen und Büchsen

Autorenbild
 SN/heinz bayer

Wir alle erleben dieser Tage eine Art Wiedergeburt. Sind einigermaßen zurück im Leben. Freilich plagen uns dabei noch "heftige Wehen." Corona ist halt eine komplizierte Begleitung. Bei Leonie ist das anders. Die Wehen bei Mama sind längst überstanden. Leonie wohnt jetzt an einem besonderen Ort. In Maishofen. Die Adresse: Engelriesen. "Riesen" steht im Pinzgauer Dialekt für "Rutsche". Ja, sie wird wohl ein kleiner Engel sein, der da ins Leben dieser Familie rutschte - und sie glücklich macht. Ein Zeichen dafür, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 05:04 auf https://www.sn.at/kolumne/lokalpatriot/von-stoerchen-und-buechsen-89220685