Aufbruch in die neue Normalität

Die Coronavirus-Pandemie stellt die Gesellschaft auf eine harte Probe und reißt die Weltwirtschaft in die tiefste Rezession seit 1945. Der Weg zurück ist holprig und mit Rückschlägen gepflastert. Aber er bietet die Chance, Ballast abzuwerfen und sich auf Neues einzulassen.

Autorenbild
 SN/everst/stock.adobe.com

Ein wenig fühlte man sich im zu Ende gehenden Jahr so, als wäre man auf einem schlingernden Segelschiff unterwegs, das von den Wellen hin und her geworfen wird. Die durch das Coronavirus ausgelöste Pandemie hat uns zu einer abenteuerlichen Reise durch das Jahr 2020 verdammt. Auf der Irrfahrt in eine ungewisse Zukunft wurden wir mehrmals zum Pausieren gezwungen, durch Lockdowns, einer der vielen Begriffe, die uns mittlerweile genauso selbstverständlich von den Lippen gehen wie Sieben-Tage-Inzidenz oder Antigentest. Jetzt, kurz vor ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2021 um 04:55 auf https://www.sn.at/kolumne/marktplatz/aufbruch-in-die-neue-normalitaet-97394971