Die Suche nach dem richtigen Maß

Das Wesen des Wirtschaftens besteht im Beseitigen des Mangels. Aber was tun, wenn diese Aufgabe erfüllt ist und der Überfluss vom Segen zum Problem wird? Dann müssen wir uns entscheiden - zwischen mehr oder besser.

Autorenbild

Ihr wisst ja gar nicht, wie gut es euch geht. Wir hatten nicht viel. Aber es hat uns an nichts gefehlt. Wir waren trotzdem glücklich und zufrieden. Welcher heute 30- bis 50-Jährige hat diese Sätze nicht schon mehr als ein Mal von seinen Eltern gehört? Und wie oft haben wir sie in dieser oder abgewandelter Form an unsere Kinder weitergegeben? Man sieht, wir beschäftigen uns im Alltag ständig mit dem Wachstum der Wirtschaft und seinen Folgen - dem Mangel und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2020 um 06:53 auf https://www.sn.at/kolumne/marktplatz/die-suche-nach-dem-richtigen-mass-62877631