Corona am Ende oder: Was passiert nach Omega?

Man hätte die Varianten lieber nach chinesischen Schriftzeichen statt nach griechischen Buchstaben benennen sollen.

Autorenbild

Die Sache mit dem C wirft immer mehr Fragen auf. Zum Beispiel diese: Wie kommen die Würmer dazu, dass sich auf den Rat des weltberühmten Virologen Herbert K. hin immer mehr Leute entwurmen? Werden sie dadurch nicht obdachlos, die armen Würmer?

Nächster Fragenkomplex: Da und vor allem dort wird behauptet, die C-Impfung mache unfruchtbar und die Unfruchtbarkeit werde sogar genetisch vererbt. Echt arg. Aber man fragt sich: An wen vererben Unfruchtbare?

Die brennendste Frage von allen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2022 um 03:41 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/corona-am-ende-oder-was-passiert-nach-omega-113246188