Der Kormoran und Straches Sackerl

Autorenbild

Eine heikle Angelegenheit beschäftigte kürzlich das Parlament. Und zwar nicht den Nationalrat, sondern dessen zu Recht hochberühmten Bruder, den Bundesrat. Dieser ist bekanntlich die Parlamentskammer für das wirklich Wesentliche, weshalb die Grünen dortamts die brennende Frage aufwarfen, nach welchen Gesichtspunkten der Herr Bundeskanzler bei Staatsbesuchen eigentlich seine Mitbringsel aussuche.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.09.2018 um 08:58 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/der-kormoran-und-straches-sackerl-31719580