Der Stier im Kanzlerzimmer

Autorenbild

Seit exakt 40 Tagen ist Karl Nehammer Bundeskanzler. Jetzt soll man ja nicht unken und den Nachfolger an die Wand malen, aber nach den jüngsten Erfahrungen ist mit dem nächsten Kanzlerwechsel jederzeit zu rechnen.

Das Spannende an solchen Wechseln ist neben Frage A - Wer wird's? - vor allem auch Frage B - Wo setzt er sich hin? Denn im Bundeskanzleramt existieren zwei Kanzlerbüros, die abwechselnd bespielt werden (wie man heute sagt).

Anfangs saßen alle im ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.01.2022 um 05:54 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/der-stier-im-kanzlerzimmer-115357486