Was man am Wahltag sonst noch alles tun kann

Vom wahlentscheidenden Heckenklescher und dem Geheimnis im Keller der ÖVP-Zentrale.

Wer hat wem verraten, dass Norbert ein bissi Fieber hatte? Wen könnte der kleine Peter noch aller anzeigen? Wo kommt eigentlich Sebastian her? - Es muss ein glückliches Land sein, das vor einer zentralen politischen Weichenstellung keine anderen Probleme hat. Wir sind eben eine Insel der Seligen. Selig die Problem-Armen im Wahlkampf-Geiste!

Aus diesem Grund wäre es absolut verfehlt, den sich betrüblicherweise seinem Ende zuneigenden Wahlkampf als einen Tiefpunkt der politischen Entwicklung anzusehen. Wer dieser irrigen Ansicht anhängt, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 04:15 auf https://www.sn.at/kolumne/purgertorium/was-man-am-wahltag-sonst-noch-alles-tun-kann-76634614