Das Schulverlosungsexperiment

Ein Versuch, der die Schulpolitik wahrscheinlich revolutionieren würde.

Autorenbild

Die Nachricht um die Veröffentlichung des neuen Buchs von Ex-Schulombudsfrau Susanne Wiesinger hat das parteipolitisch und ideologisch stark überwürzte, schulpolitische Süppchen im Land wieder einmal zum Brodeln gebracht, und jeder löffelt sich heraus, was ihm am besten schmeckt. Die einen ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 23.02.2020 um 04:49 auf https://www.sn.at/kolumne/querschlaeger/das-schulverlosungsexperiment-82386502