Schli

Warum soll man eigentlich über Politik nicht auch einmal herzlich lachen dürfen - oder am besten gleich mehrmals? Schli widmet sich in seiner Kolumne auf meist satirische und stets humorvolle Weise den oftmals unglaublichen Widrigkeiten und Ungereimtheiten der heimischen Innenpolitik. Und wenn sich die Ungereimtheiten manchmal reimen, macht es auch nichts.

Bei Philippa sehen wir uns wieder!

In der Nacht sind alle Parteien grau. Wer A sagt, muss auch -ltkanzler sagen. …

Autorenbild

Die Welt ist nicht gerecht

Das denken sich derzeit die Identitären und die aus der Regierung geflogenen Ibizitären. Wenn die Welt nämlich gerecht …

Autorenbild

Das kleine Wahlphabet

Auszählung: Ene, mene, muh, Kanzler bist du! Brandstätter: neoliberaler Brandbeschleuniger. Chemtrails: …

Autorenbild

Quereinsteiger-Countdown

Mit der Gefahr, dass es mehr Griss um Griss als um Brandstätter gegeben haben könnte, muss man als Quereinsteiger …

Autorenbild