Der Urlaub endet beim Zollbeamten

Autorenbild

Nach dem Urlaub kann das Ankommen in der Realität manchmal hart sein. So wird man etwa im südafrikanischen Kapstadt vom Zollbeamten nach der Passkontrolle noch mit Handschlag und den Worten: "Schön, dass Sie hier waren. Wir freuen uns, wenn Sie bald wiederkommen", verabschiedet. In Wien-Schwechat gelandet, geht man dann noch ganz beseelt zur Passkontrolle, wo einem ein wohlbekanntes "Daaaa Nääächsteeee!" entgegengeschleudert wird. Schön, wieder daheim zu sein.

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 07:11 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/der-urlaub-endet-beim-zollbeamten-69485653