Die Beute: Ein Herzstück

Autorenbild
Spitze Feder Ronald Escher

"Es geht nicht um den materiellen Wert: Es geht mir nur darum, dass mein Herz daran hing." Das hört die Kripo bei Einbrüchen immer wieder von den Opfern, die um ideelle Werte trauern: die Perlenkette, ein Erbstück von der Oma; die Briefmarkensammlung des verstorbenen Vaters; die Ehrenmedaille, die einem mutigen Feuerwehrmann verliehen wurde. Jüngst hat es den Rockmusiker Stootsie erwischt: Von den 70 Gitarren, die in seinem Geschäft hingen, stahlen Einbrecher treffsicher nur das "Herzstück", den "Glücksbringer": eine von Ex-Beatle Paul McCartney signierte Gitarre. Das Amtsdeutsch kennt dafür bloß den Begriff "Eigentumsdelikt". Doch die Betroffenen hat man um ein Stück Lebensqualität gebracht.

Aufgerufen am 12.11.2018 um 07:28 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/die-beute-ein-herzstueck-1122832

Schlagzeilen