Kim macht dich berühmt

Autorenbild
Spitze Feder Anja Kröll

Einsame Waisen, verliebte Frauen, verzweifelte Witwen - alle haben einem schon E-Mails geschrieben. Weil alle völlig selbstlos ihr Vermögen teilen wollten. Einfach so, in einem Akt grenzüberschreitender Nächstenliebe. Gut, eine kleine Anzahlung von ein paar Tausend Euro hätte man leisten sollen.

Aber das ist Schnee von gestern. Denn jetzt hat einen Hollywood entdeckt! Genauer gesagt die Talentsucherin Kim Sharma. Was Kim genau will, weiß man zwar noch nicht, aber man wird sicher berühmt … Die passende Schlagzeile gibt es schon: "Betrüger sind wieder auf Opferfang."

Aufgerufen am 17.10.2018 um 03:48 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/kim-macht-dich-beruehmt-20570389

Kommentare

Schlagzeilen