Mehr Mut zur Trennung

Autorenbild
Spitze Feder Peter Gnaiger

Wenn man zwei Namen zusammenfügt, dann können geniale Verbindungen entstehen. So wie bei der Firma Reifen Platzer in Gaspoltshofen. In Jois wiederum wirbt das Gasthaus Rausch glaubwürdig um Gäste. Noch mehr an Bedeutung können Wörter aber zulegen, wenn man sie zerlegt. Da gibt uns die Wahl zur Miss Universum zu denken. Wählen wir doch endlich auch die Miss Geschick, die Miss Verständnis, die Miss Mut oder die Miss Erfolg. Schließlich sind Frauen Universalgenies.

Aufgerufen am 01.12.2021 um 08:17 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/mehr-mut-zur-trennung-37185982

Kommentare

Schlagzeilen