Sardinendose auf vier Rädern

Spitze Feder as Tröscher

Zu Schulbeginn stehen sie unter Strom, sind überfordert und gestresst, jammern und hadern: die Eltern. Ein bisserl selbst schuld sind sie aber schon. In der Früh im Schulbus zum Beispiel. Der ist im Moment mehr mit Erwachsenen gefüllt als mit Kindern. Denn Mami und Papi müssen unbedingt auch mit. Da wird ein Stehplatz schon zur heißen Ware. Vom Sitzplatz ganz zu schweigen. Was für eine Wohltat ist es dann, wenn der Eigene plötzlich sagt: "Ich will heute allein fahren." Äh, hm, na ja, schaffst du das auch? Okay, dann bis später. Und schnell raus aus der Sardinendose auf vier Rädern. Eltern, zur Sonne, zur Freiheit!

Aufgerufen am 30.09.2020 um 04:47 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/sardinendose-auf-vier-raedern-17366548

Schlagzeilen