Valentinos,Valentinas

Autorenbild
Spitze Feder Ronald Escher

Mit Freunden ist das so eine Sache. Der eine säuft, der andere singt, der dritte pafft, einer erzählt von Eheproblemen, wieder ein anderer will nur vom Fußball reden, und ein Sportfreak kommt gern verschwitzt vom Joggen vorbei. Aber wenn es einem einmal schlecht geht, dann saufen, singen, paffen, reden und joggen sie mit dir. Und die Frauen? Die bringen ein Torterl vorbei und ein paar Streicheleinheiten, trinken auch ein Gläschen! Wenn zum Valentinstag die Liebenden den Blumenhändlern ihre Liebe in barer Münze erweisen, dann sollte man den Freunden einmal ein imaginäres Blumerl geben. Happy Valentine!

Aufgerufen am 15.11.2018 um 07:37 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/valentinos-valentinas-377938

Schlagzeilen