Wann schlafen die Österreicher?

Autorenbild
Spitze Feder Martin Behr

Kein Tag ohne brisante neue Umfrageergebnisse. "Die Mehrheit der Österreicher startet mit einem Frühstück in den Tag", hieß es etwa (nur sieben Prozent sind Frühstücksverweigerer) am Donnerstag. Wer hätte das gedacht? Noch eine Enthüllung: "Für 74 Prozent ist Kaffee das morgendliche Lieblingsgetränk." Wahnsinn. Was Umfragen noch ans Licht brachten: "Jeder österreichische Haushalt wird im Schnitt alle 12,4 Monate - also etwa ein Mal pro Jahr - ausgemistet." Oder: "Christkind schenkt heuer am liebsten Bücher und Gutscheine." Aha. Umfrageergebnisse, die uns noch bevorstehen: "Österreicher schlafen mehrheitlich in der Nacht." "Bevorzugter Raum für Körperpflege ist das Badezimmer." Und: "Auf Schuhe wollen Österreicher nicht verzichten."

Aufgerufen am 19.09.2018 um 04:46 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/wann-schlafen-die-oesterreicher-977083

Schlagzeilen